Wir bauen einen R2-D2

R2-D2

Während der zweiten Ferienwoche haben die Kinder in den Ferienspielen, zusammen mit dem Künstler Suat Özdemir einen R2-D2 zusammengebaut. Fünf Tage lang haben wir  geplant, gebastelt und letzendlich den Roboter fertiggestellt. Wir hatten aufjedenfall eine Menge Spaß dabei.

Weiter unten habt ihr einen Einblick in unsere Woche viel Spaß dabei!

 

 

 

Werken im Jungentreff

Vom 13.11.2017 bis zum 27.11.2017 fand an drei Montagen ein Werkprojekt im Jungentreff der Villa statt.

Die Jungen hatten die Möglichkeit, eins von drei Kinderspielzeugen aus Holz zu basteln. Nachdem sie sich für einen Gegenstand entschieden hatten, wurde unter Anleitung der Mitarbeiter möglichst selbstständig gesägt, gebohrt und gehämmert.

Anschließend wurden die Gegenstände von den Jungen bemalt und bevor sie mit nach Hause genommen wurden, für ein paar Wochen im Kinder- und Jugendzentrum für alle ausgestellt. Das Projekt fand im Werkraum der Villa statt, war für alle Teilnehmer kostenlos und wurde von einem Studenten der Katholischen Hochschule Paderborn als Studienprojekt organisiert.

Ferienspiele in der Villa Schloß Neuhaus

Kinder lösen Geschicklichkeitsaufgaben und bauen Murmelbahn

Jede Menge Spaß hatten die Mädchen und Jungen, die in der ersten Ferienwoche an den Ferienspielen in der Villa Schloß Neuhaus teilnahmen. Sie bekamen es beispielsweise mit Geschicklichkeitsaufgaben zu tun, die innerhalb einer Minute gelöst werden mussten. Unter dem Motto „Die perfekte Minute“ fand am letzten Tag der Ferienspiele ein kleiner Wettkampf statt.

Die Mädchen und Jungen bauten während der Woche außerdem ein Fußballbillard sowie eine Murmelbahn. Bei gutem Wetter ging es für sie noch zum Minigolf. Ein Planschbecken im Hof der Villa sorgte zwischenzeitlich für Abkühlung.