Werken im Jungentreff

Vom 13.11.2017 bis zum 27.11.2017 fand an drei Montagen ein Werkprojekt im Jungentreff der Villa statt.

Die Jungen hatten die Möglichkeit, eins von drei Kinderspielzeugen aus Holz zu basteln. Nachdem sie sich für einen Gegenstand entschieden hatten, wurde unter Anleitung der Mitarbeiter möglichst selbstständig gesägt, gebohrt und gehämmert.

Anschließend wurden die Gegenstände von den Jungen bemalt und bevor sie mit nach Hause genommen wurden, für ein paar Wochen im Kinder- und Jugendzentrum für alle ausgestellt. Das Projekt fand im Werkraum der Villa statt, war für alle Teilnehmer kostenlos und wurde von einem Studenten der Katholischen Hochschule Paderborn als Studienprojekt organisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.